MoveArts hat ein  für die Fussball WM 2018

Damit unsere Salseros, Bachateros und Kizomberos nicht in den Zwiespalt kommen, sich zwischen Tanzen und Fussball entscheiden zu müssen, haben wir in unserer Kurs- und Veranstaltungsplanung alle Termine berücksichtigt, welche unter Beteiligung der Deutschen Nationalelf zustandekommen könnten! Diese Termine sind bereits fest eingeplant in unserem Kurs- und Veranstaltungs-Kalender.

Die Übersicht der wenigen vollständig spielfreien Tage, die jetzt schon fest stehenden Tage mit Deutscher Beteiligung und die errechneten möglichen weiteren Tage je nach Spielverlauf findet ihr ebenso in diesem Artikel, wie den Link zum Spielplan der Telekom - dem besten den wir im Netz finden konnten - damit sich unsere Französischen, Spanischen, Portugiesischen, Englischen und aus noch vielen anderen Ecken der Welt stammenden Freunde ebenfalls die für sie wichtigen Spieltage aussuchen können.

Am Donnerstag, den 14. Juni startet die Fussball WM 2018 um 17 Uhr in Moskau mit dem Anpfiff des Spiels der Gastgeber Russland gegen Saudi Arabien. Bis zum Finale am 15. Juli wieder um 17 Uhr in Moskau - und hoffentlich mit Deutschland als einem der beiden Teams - liegen 64 spannende Spiele mit an die 100 Spielstunden. Verlängerungen nicht eingerechnet. Bei 64 Spielen während eines Monats gibt es trotz mancher Tage mit zwei oder gar drei Spielen nur sehr wenige komplett Fussballfreie Tage. Aber es gibt sieben solcher! Es sind ein Montag, ein Mittwoch, zwei Donnerstage, zwei Freitage und ein Sonntag. Wer also alle Risiken ausschalten möchte, legt seine Veranstaltung auf einen diese Tage:

Fussballfreie Tage
Monat Tag Wochentag
Juni 29 Freitag
Juli 4 Mittwoch
Juli 5 Donnerstag
Juli 8 Sonntag
Juli 9 Montag
Juli 12 Donnerstag
Juli 13 Freitag

Wer die Tage sehen möchte, an denen Deutschland spielt oder je nach Ausgang der Spiele spielen wird, findet die Tage und Uhrzeiten in unserem öffentlichen Kalender. Die Suche nach "WM" ergibt dann diese Liste:

Dabei handelt es sich bei den "F1" Terminen der Achtel-, Viertel-, und Halbfinal Spiele um die, welche Deutschland spielt, wenn es in seiner Gruppe "F" den ersten Platz belegt. Wovon wir sowieso ausgehen, nicht wahr? Sollte Deutschland in seiner Gruppe "F" den zweiten Platz belegen, dann finden die "F2" Termine statt. Ins Achtelfinale kommen nur die ersten beiden Platzierungen jeder Gruppe.

Ob ihr diese Informationen nun dazu nutzt, um auch eure Termine an der WM auszurichten, oder ob Salseros, Bachateros und Kizomberos, deren Herz doch mehr für das Tanzen als den Fussball schlägt diese Zeiten nutzen, um die ins astronomische ansteigende Zahl tanzbegeisterter "Fussball-Bräute" (in diesem Fall dann eher "grüner Witwen") zum Tanzen aufzufordern, ist jedem selbst überlassen ;-)

In diesem Sinne allen eine spannende und erfolgreiche WM ... keep calm ... and keep on dancing!
Euer MoveArts Team